D F

HomeIG-Motorrad
NEWSLETTER ABONNIEREN
TERMINE

Generalversammlung

IG Motorrad

29. März 2015 in Sempach

 

Acid'Days 2015

9.-10. Mai 2015 in Cossonay

 

Kanton Uri zeigt Interesse an Kooperation

"Kurz nach Pfingsten 2007 habe ich

mich mit Beat Planzer, dem Leiter Verkehrswesen des Amtes für Tiefbau, Kanton Uri, Fragen zu baulichen Massnahmen und Normierungen zur Verbesserung der Sicherheit von Roller- und Motorradfahrern diskutiert. Ich begrüsse das Bestreben vom Amt für Tiefbau beim Strassenbau in Zukunft vermehrt auf die Bedürfnisse von Zweiradfahrern zu achten! Bei verschiedenen Passstrassen sind bereits ein Leitschrankenunterfahrschutz sowie zusätzlich farbige reflektierende Markierungen geplant.

Besonderes Kopfzerbrechen verursacht den Verantwortlichen vom Tiefbauamt Uri die obere Klausenpassstrasse, wo immer wieder Motorradfahrer verunfallen und oft nur unter äusserst schwierigen Bedingungen zu bergen sind. Neue, noch nicht normierte Hinweistafeln in leuchtendem Orange weisen auf die äusserst gefährliche Strecke hin, und unübersichtliche Kurven sind, wo möglich, bereits durch das Abtragen von Felsvorsprüngen entschärft worden. Das alles nützt aber nichts, wenn nicht auch wir Motorradfahrer die Strecke mit dem nötigen Respekt und der gebotenen Vorsicht befahren!

Als erster Kanton bietet Uri der IG Motorrad an, aktiv Vorschläge einzubringen, wie und wo im Kanton das Unfallrisiko oder die Folgen von Unfällen klar reduziert werden könnten, damit Massnahmen und Verbesserungen im Rahmen der Möglichkeiten diskutiert, budgetiert und verwirklicht werden können!
Ich finde, es fällt sehr positiv auf, wenn ein Kanton unter dem Deckmantel der „Via Secura" nicht nur neue und raffiniertere Radaranlagen aufstellt, sondern die Sicherheitsanliegen von uns Zweiradfahrern ernst zu nehmen gewillt ist und erst noch die Zusammenarbeit sucht! Wir sollten diese Chance nutzen und mit aktiver Mithilfe verdanken!"

Projektleiter Giorgio Strehler



 

SUCHE
NEWS
11.01.2015

Rechtsberatung für Mitglieder

Ärger mit der Polizei, Bussen-Stress mit der Behörde oder droht gar ein heftiges Verfahren? Mitglieder der IG Motorrad können künftig sachkundige Information bei einem Rechtsexperten einholen. Wir freuen uns, mit Raphael Haltiner...[mehr]

08.01.2015

IG-Motorrad erneut an der SWISS-MOTO

Mitten im Winter beschert uns die SWISS-MOTO einen Vorgeschmack auf den Frühling. Vom 19. bis zum 22. Februar erwartet euch die grösste Schweizer Motorradmesse. Wie jedes Jahr, freut sich die IG-Motorrad an ihrem Stand ihre...[mehr]

20.11.2014

Genf schafft 800 neue Töff-Parkplätze und Unterfahrschutz

Behördliche Massnahmen sind für Motorradfahrer in den seltensten Fällen ein Quell der Freude. Dieses Mal jedoch dürfen sie den neuesten Aktivitäten der Genfer Regierung applaudieren. Noch in diesem Jahr sollen 550 Parkplätze in...[mehr]

07.11.2014

Newsletter November 2014

Finde die Spur! Kräftiger Mitglieder-Rabatt bei Cornu Master School[mehr]

24.10.2014

Anti-Lärm-Verein ist gesprächsbereit

Der Verein Anstoss in der Ostschweiz ist zum Dialog über die Lärmproblematik am Stoss-Pass (SG) mit der IG Motorrad bereit. Nachdem im Frühjahr einem Töfffahrer, der den Pass übergebührlich häufig befahren haben soll, ein namen-...[mehr]

14.10.2014

Willkür oder Schlamperei?

Eine schwedische Motorradtouristin kollidiert am Klausenpass mit einem entgegenkommenden Kleinbus. Sie bleibt unverletzt, doch ihre Erlebnisse mit Polizeiroutine und Justiz verlaufen weniger glimpflich. Inger Svahn fährt in einer...[mehr]

09.10.2014

Mehr Einsatz für unsere Werte!

Es gäbe noch viel zu sagen, wenn man nur wüsste was, meinte einmal ein Kollege. In Sachen Motorrad gibt es allerdings viel mehr zu sagen, als hier überhaupt Platz hat. An allererster Stelle – und hier geht es um das Überleben...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 17
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-17 Nächste > Letzte >>