D F

HomeIG-Motorrad
NEWSLETTER ABONNIEREN
TERMINE

Generalversammlung

IG Motorrad

29. März 2015 in Sempach

 

Acid'Days 2015

9.-10. Mai 2015 in Cossonay

 

Biker werden nicht nur in der Schweiz diskriminiert

Anfang September 2007 hat Aline Delhaye die Funktion der Generalsekretärin der FEMA (Federation of European Motorcyclists Associations) angetreten, der auch die IG Motorrad angeschlossen ist. Die Rechte der Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer in Brüssel zu vertreten, ist eine äusserst anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgabe. Auch wenn die Motorradfahrerinnen und -fahrer mit der FEMA eine Organisation haben, die ihre Interessen in vielen Belangen nachdrücklich vertritt, gelingt dies nicht immer mit dem notwendigen Erfolg, wie die 3. Fahrausweis-Direktive und das White Paper zur Transportpolitik der EU zeigen. In beiden Fällen wurde den Anliegen der motorisierten Zweiradfahrer keinerlei Rechnung getragen. Hier liegt noch ein weiter Weg vor der FEMA und vor Delhaye.

Aline Delhaye vertritt als Bikerin und als Bürgerin eine klare Meinung: „Das Motorrad ist ein Verkehrsmittel wie ein Auto oder ein Fahrrad und muss entsprechend behandelt werden. Ich wähle je nach Situation unter diesen drei und den öffentlichen Verkehrsmittel das situationsbedingt geeignetste aus und möchte unabhängig davon, welches ich wähle, als Bürgerin mit vollen Rechten behandelt werden. Das ist heute nicht der Fall, denn Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer werden in ganz Europa zu häufig unfair behandelt und von verkehrspolitischen Anliegen ausgeschlossen, während sie zur gleichen Zeit in der Debatte über die Verkehrssicherheit als negative Beispiele angeführt werden."

Vor ihrer Tätigkeit für die FEMA hat Ms. Delhaye während zwei Jahren als Kommunikationsmanagerin im Repräsentationsbüro der europäischen Motorradindustrie ACEM gearbeitet.

SUCHE
NEWS
11.01.2015

Rechtsberatung für Mitglieder

Ärger mit der Polizei, Bussen-Stress mit der Behörde oder droht gar ein heftiges Verfahren? Mitglieder der IG Motorrad können künftig sachkundige Information bei einem Rechtsexperten einholen. Wir freuen uns, mit Raphael Haltiner...[mehr]

08.01.2015

IG-Motorrad erneut an der SWISS-MOTO

Mitten im Winter beschert uns die SWISS-MOTO einen Vorgeschmack auf den Frühling. Vom 19. bis zum 22. Februar erwartet euch die grösste Schweizer Motorradmesse. Wie jedes Jahr, freut sich die IG-Motorrad an ihrem Stand ihre...[mehr]

20.11.2014

Genf schafft 800 neue Töff-Parkplätze und Unterfahrschutz

Behördliche Massnahmen sind für Motorradfahrer in den seltensten Fällen ein Quell der Freude. Dieses Mal jedoch dürfen sie den neuesten Aktivitäten der Genfer Regierung applaudieren. Noch in diesem Jahr sollen 550 Parkplätze in...[mehr]

07.11.2014

Newsletter November 2014

Finde die Spur! Kräftiger Mitglieder-Rabatt bei Cornu Master School[mehr]

24.10.2014

Anti-Lärm-Verein ist gesprächsbereit

Der Verein Anstoss in der Ostschweiz ist zum Dialog über die Lärmproblematik am Stoss-Pass (SG) mit der IG Motorrad bereit. Nachdem im Frühjahr einem Töfffahrer, der den Pass übergebührlich häufig befahren haben soll, ein namen-...[mehr]

14.10.2014

Willkür oder Schlamperei?

Eine schwedische Motorradtouristin kollidiert am Klausenpass mit einem entgegenkommenden Kleinbus. Sie bleibt unverletzt, doch ihre Erlebnisse mit Polizeiroutine und Justiz verlaufen weniger glimpflich. Inger Svahn fährt in einer...[mehr]

09.10.2014

Mehr Einsatz für unsere Werte!

Es gäbe noch viel zu sagen, wenn man nur wüsste was, meinte einmal ein Kollege. In Sachen Motorrad gibt es allerdings viel mehr zu sagen, als hier überhaupt Platz hat. An allererster Stelle – und hier geht es um das Überleben...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 17
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-17 Nächste > Letzte >>