D F

HomeIG-Motorrad
NEWSLETTER ABONNIEREN
TERMINE

-

-

Sinn und Ziel der "Strasse des Schreckens"


Als Antwort auf die Pläne von Bundesbern lanciert die IG Motorrad 2003 die Aktion «Strasse des Schreckens». Gezielt machen wir - in Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern - auf gefährliche Strassen und Strassenabschnitte (im Bild ein gefährlicher Abstand zwischen Leitschranke undFahrbahn), fehlenden Unterfahrschutz und/oder fehlerhafte Bitumenreparaturen etc. aufmerksam.

Wir fordern von den zuständigen Behörden die Beseitigung dieser Probleme. Einzelne Behörden machen mit und zeigen, dass sie Verständnis für die Anliegen der Motorradfahrerinnen und -fahrer haben (s. Fotos unten und Mitte) .

Im Rahmen des Projekts "Strasse des Schreckens" zeigen wir auf, dass die Sicherheit der Motorradfahrer nicht primär eine Sache der Geschwindigkeit ist, sondern weitgehend von der Strasseninfrastruktur bestimmt wird.

 

 

SUCHE
NEWS
07.11.2014

Newsletter November 2014

Finde die Spur! Kräftiger Mitglieder-Rabatt bei Cornu Master School[mehr]

24.10.2014

Anti-Lärm-Verein ist gesprächsbereit

Der Verein Anstoss in der Ostschweiz ist zum Dialog über die Lärmproblematik am Stoss-Pass (SG) mit der IG Motorrad bereit. Nachdem im Frühjahr einem Töfffahrer, der den Pass übergebührlich häufig befahren haben soll, ein namen-...[mehr]

14.10.2014

Willkür oder Schlamperei?

Eine schwedische Motorradtouristin kollidiert am Klausenpass mit einem entgegenkommenden Kleinbus. Sie bleibt unverletzt, doch ihre Erlebnisse mit Polizeiroutine und Justiz verlaufen weniger glimpflich. Inger Svahn fährt in einer...[mehr]

09.10.2014

Mehr Einsatz für unsere Werte!

Es gäbe noch viel zu sagen, wenn man nur wüsste was, meinte einmal ein Kollege. In Sachen Motorrad gibt es allerdings viel mehr zu sagen, als hier überhaupt Platz hat. An allererster Stelle – und hier geht es um das Überleben...[mehr]

09.10.2014

Vorstand braucht Verstärkung

Wie Räder, Reifen und Wellen rotiert auch das Personalkarussell bei der IG Motorrad. Aktuell und dringend sucht der Vorstand Mitstreiterinnen und Mitstreiter, die bereit sind, im Zentrum der grössten Solidargemeinschaft von...[mehr]

05.10.2014

Motorräder gewinnen ersten europäischen Mobilitätstest

Motorräder und Roller zeigen sich im innerstädtischen Bereich allen anderen Verkehrsmitteln überlegen. Sie sind wendig, zeitsparend, verbrauchsgünstig und zukunftsweisend, wie die europäische Mobilitätsstudie der Federation of...[mehr]

12.08.2014

Biker stürzt auf Bitumen in Wattwil

Die Gefährlichkeit von Bitumenflickerei ist seit Jahren Dauerthema und Problem für jeden Motorradfahrer. Wie schnell eine nur kleine ausgebesserte Stelle im Fahrbahnbelag zu krachendem Abflug führen kann, musste Edi Hug aus...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 17
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-17 Nächste > Letzte >>