D F

HomeIG-Motorrad
NEWSLETTER ABONNIEREN
TERMINE

3. Motorrad-Landsgemeinde

 

19. September 2015 in Murten

 

Sympathiekundgebung unter stahlender Sonne

15’500 Besucherinnen und Besucher und etwa 10’000 Motorräder bildeten den spektakulären Rahmen des Anlasses, mit dem sich die Schweizer Biker- Gemeinschaft demonstrativ mit behinderten Mitmenschen solidarisieren.Der Schweizer Love Ride gehört zu den grössten Bike-Veranstaltungen des Landes und sogar zu den grössten Benefiz-Anlässen Europas. Organisiert und durchgeführt wird er von einem ehrenamtlich tätigen 13-köpfigen Komitee.


Ziel des Love Ride ist es, Gelder - in diesem Jahr wieder über eine halbe Million Franken - für die Unterstützung muskelkranker und behinderter Mitmenschen zu sammeln und damit einen Beitrag an die Mobilität all jener zu leisten, die sonst von der „grossen Freiheit“ auf zwei Rädern nur träumen können. 265 Behinderte – ein absoluter Rekord! – konnten in diesem Jahr im Seitenwagen oder auf dem Trike mit auf die gemeinsame Ausfahrt, den eigentlichen Love Ride, gehen.

Das hoch erfreuliche finanzielle Resultat ist nur möglich, weil sämtliche anfallenden Kosten der Veranstaltung von insbesondere vier Hauptsponsoren, AXA Winterthur, Harley-Davidson Switzerland, Toyota und Victorinox übernommen wurden.

Auch die IG Motorrad war mit ihrem Stand auf dem Dübendorfer Flughafen präsent. Ihre Unterschriftenaktion "Motorradfahren muss bezahlbar bleiben" fand grosses Echo bei den Besuchern. Mehrere Hundert Motorradfahrer haben die Petition unterzeichnet. Zudem konnten zahlreiche Neumitglieder geworben werden, viele Mitglieder und Interessierte haben den Stand besucht und sich u.a. informieren lassen, weshalb die IGM die "Via Sicura" in der jetzigen Form ablehnt.

SUCHE
NEWS
26.07.2015

Luzerner Busspur im Visier

Obwohl es nur wenige dürfen, tun es hier viele. Bei der ständigen schweizweiten Ausschau nach motorradtauglichen Busspuren stiess Vorstandsmitglied Nina Pfiffner auf dieses Exemplar an der Haldenstrasse in Luzern. Gerne befahren...[mehr]

19.07.2015

Via Humana – Verein für mehr Menschlichkeit im Strassenverkehr gegründet

Hartes Reglement auf den Strassen, scharfe Strafen für milde Vergehen und Geldbussen, die den Verkehrssünder um die Existenz bringen können. Dies sind nur einige Auswüchse des Gesetzeskomplexes, der unter dem Schutz verheissenden...[mehr]

19.07.2015

Landsgemeinde mit IG Motorrad und FMS

Zum dritten Mal wird am Samstag, 19. September 2015 eine Motorrad-Landsgemeinde stattfinden. Erstmalig nach 2011 und 2013 organisieren mit der FMS und der IG Motorrad die beiden grössten überparteilichen Verbände der...[mehr]

10.07.2015

Mitarbeiterin/Mitarbeiter für die Vereinsbuchhaltung gesucht

Die IG Motorrad sucht per 1. Januar 2016 eine erfahrene Kraft für die Vereinsbuchhaltung. Für diese Tätigkeit vorausgesetzt werden Kenntnisse und Erfahrungen buchhalterischer Standards wie Budgetierung,...[mehr]

14.04.2015

Communiqué de presse: Ouverture des voies de bus à la circulation des deux-roues motorisés: Genève… dans la bonne voie!

(Texte uniquement en français)[mehr]

11.01.2015

Rechtsberatung für Mitglieder

Ärger mit der Polizei, Bussen-Stress mit der Behörde oder droht gar ein heftiges Verfahren? Mitglieder der IG Motorrad können künftig sachkundige Information bei einem Rechtsexperten einholen. Wir freuen uns, mit Raphael Haltiner...[mehr]

08.01.2015

IG-Motorrad erneut an der SWISS-MOTO

Mitten im Winter beschert uns die SWISS-MOTO einen Vorgeschmack auf den Frühling. Vom 19. bis zum 22. Februar erwartet euch die grösste Schweizer Motorradmesse. Wie jedes Jahr, freut sich die IG-Motorrad an ihrem Stand ihre...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 14
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 Nächste > Letzte >>